Seestudio

Sonnendurchfluteter Raum propter homines im Festspielhaus Bregenz © Dominic Kummer

Nussholz und Seeblick

Edles Nussholz und ein herrlicher Ausblick auf den See machen das Seestudio zu etwas Besonderem. Man spürt es schon beim Eintreten: die Atmosphäre ist harmonisch, intim und einladend zugleich. Der Raum hat aber auch noch eine ganze Menge an verborgenen Qualitäten.

Technische Daten

Länge x Breite
21 x 16 m
Fläche
330 m²
Ausstellungsfläche
177 m²
Raumhöhe
6,1 m
Reihenbestuhlung
330 Personen
Parlamentbestuhlung
168 Personen
Bankettbestuhlung
270 Personen
Stehplätze
495 Personen

Tagungen, Firmenfeiern und vieles mehr

Das Seestudio bietet alle Möglichkeiten und darüber hinaus eine exklusive Umgebung für Konferenzen und Firmenfeiern. 

Aber auch als Bühne für szenische Darbietungen macht das Seestudio eine gute Figur: Mit einem verdeckten Zugang zur Bühne ist es geeignet für Schauspiel, Konzerte, Lesungen und vieles mehr. Seine Höhe von über sechs Metern lassen unterschiedlichste Bühnenaufbauten und Kulissen zu.

Architektonische Besonderheiten

Für die richtige Atmosphäre sorgen die Projektleiter:innen in Zusammenarbeit mit unserem technischen Team. Die außergewöhnliche Ausstattung macht’s möglich: sie umfasst eine große, motorisierte Leinwand, flexible Lautsprecher- und Scheinwerferhalterungen sowie eine fahrbare technische Brücke, die höchste Flexibilität bei der Durchführung von Veranstaltungen ermöglicht.  

Die Fensterfront reicht über die gesamte Länge, lässt Tageslicht einfallen und gibt am Abend den Blick frei auf den Sonnenuntergang. Zudem bietet sie auch kreative Möglichkeiten, um Ihre Teilnehmer:innen zu überraschen: Ein etwa 50 cm breiter Glaszwischenraum steht zur Verfügung und kann thematisch passend zum Event gestaltet werden. 

Besonders macht das Seestudio auch die gegebene Raumakustik. Der Raum lässt sich individuell an jede Darbietung anpassen – egal ob Sprechtheater, Lesung oder Orchesterproben. Ausklappbare Akustikpaneele sorgen wahlweise für Brillanz im Ton oder weiche Klänge. Das prädestiniert den Raum außerdem für die Nutzung als Tonstudio, von Podcast- bis hin zu großen Orchesteraufnahmen ist alles möglich.

Raum mieten

Sie planen ein Event, das in Erinnerung bleiben soll? Hier, wo hohe Servicequalität auf Nachhaltigkeit trifft, können Sie Räume mieten, die perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Peter Spritzendorfer © Anja Koehler // Kongresskultur Bregenz
Ansprechpartner
Peter Spritzendorfer

Erstkontakt / Veranstaltungsmanagement

T: +43 5574 413-333, anfrage@​festspielhausbregenz.com

Erstanfrage

Download

"Die Betreuung ist großartig, jeder Gast ist völlig begeistert von der Kulisse und geht mit einem sehr positiven Eindruck in die Veranstaltung."

Nicolaus von Miltitz
Munich Management Group GmbH

Seestudio mieten

Planen Sie jetzt Ihre Veranstaltung im Seestudio!
Sonnendurchfluteter Raum propter homines im Festspielhaus Bregenz © Dominic Kummer
Festspielhaus Bregenz Ebene 0 3 4 5 7 8 10 11 12 6 9 13 1 2 Bodensee Parkplatz
Festspielhaus Bregenz Ebene 1