Health & Mind Festival

Der Name war Programm: eine Veranstaltungspremiere, bei der die Veranstalterinnen bei der Konzeption, der Eventdramaturgie und dem Erlebnis vor Ort den Fokus konsequent auf den Wohlfühlfaktor legten.

Sonnendurchfluteter Raum propter homines im Festspielhaus Bregenz © Dominic Kummer

Meeting Architektur

Festival mit Diskussionspanels, Workshops und Masterclasses, Break out Sessions, Expo-Area mit Networking Lounge und Relax Area, Kinderbetreuung

Veranstalterin

w3 create GmbH

Tagungsort

Festspielhaus Bregenz

Etwa 700 Personen nahmen am erstmalig stattfindenden Business Event teil, bei dem sich alles um mentale Stärke, Mitarbeitermotivation, New Leadership und Potentialentfaltung drehte. Die Veranstalterinnen der erfolgreichen Veranstaltungsreihe „Female Future Festival“ griffen das brisante Thema auf und luden inspirierende Expertinnen und Experten an den Bodensee ein.

 

Auf den drei Bühnen - Main Stage, Business Stage und Health & Mind Stage – erwartete die Teilnehmer:innen ein breitgefächertes Programm. Die gelungene Mischung aus Inspiration, Information, Entertainment und Networking ermöglichte es dem Publikum, ein individuelles Festivalerlebnis zu gestalten.

 

Reichlich Raum für den Austausch bot die Expo-Area mit der Networking Lounge. Die Ausstellungsfläche war mit viel Liebe zum Detail gestaltet und überzeugte durch einen hohen Wohlfühlfaktor. Das Veranstaltungsthema zog sich als roter Faden durch die gesamte Veranstaltung. Es wurde sogar eine Relax Area eingerichtet, die auf positive Resonanz stieß. Auch an die Kinderbetreuung wurde gedacht. 

 

Anzahl Teilnehmer:innen700
Anzahl Vortragende27
Anzahl Räume7

 

 

Link

Health & Mind Festival Bregenz

Festspielhaus Bregenz Ebene 034578101112691312BodenseeParkplatz
Festspielhaus Bregenz Ebene 1